Unsere Angebote

Herzlich Willkommen

Eltern-Kind-Angebote



Alle hier aufgeführten Angebote finden in unserem Familienzentrum

Altestr. 11-15  50226 Frechen statt.

Anmeldung (wenn nicht anders aufgeführt)

unter: 02234 / 9910810




Spielkreise 


Eltern-Kind-Kurs in Orientierung an Emmi Pikler

Termine:

montags von 16.15 bis 17.45 Uhr (14.01-24.06.) für Kinder ab dem zweiten Lebensjahr

Kursleiterin: Natascha Vogel

Kosten: je Treffen ca. 3,50 € (Möglichkeit einer Gebührenermäßigung)

Info und Anmeldung: natascha.vogel@unitybox.de


mittwochs von 8.45 bis 10.15 Uhr (16.01.-26.06.) für Kinder im ersten Lebensjahr

oder

mittwochs von 10.30 bis 12.00 Uhr (16.01.-26.06.) für Kinder ab dem zweiten Lebensjahr

Kursleiterin: Sabine Krause

Kosten: je Treffen ca. 3,50 € (Möglichkeit einer Gebührenermäßigung)

Info und Anmeldung: nc-krausemi2@netcologne.de


Ein Eltern-Kind-Kurs bietet:


Für die Eltern:

- Information und Gespräch zu allen                           Fragen des Kleinkindalters

- Unterstützung bei Festen mit Kindern im                     Jahreskreis

- Kontakte in der Elternrunde


Für die Kinder:

- Zeit und Raum zum freien Spielen und Bewegen

    - interessantes altersgerechtes Spielmaterial

    - Kontakte zu anderen Kleinkindern


Für Eltern und Kinder gemeinsam:

    - die Freude an Kreisspielen und Liedern



Fit-Mix-Kurse


Kurs 1: dienstags von 19.00 bis 20.00 Uhr

Kurs 2: dienstags von 20.00 – 21.00 Uhr

Übungsleiterin: Ellen Schiffer

Kosten: ca. 19 €


Sich sportlich betätigen, das macht in Gemeinschaft noch mehr Spaß. Darum gibt es diese Möglichkeit in unserem Familienzentrum auch für Mütter.



Psychomotorik-Kurse

für max. 8 Kinder  im Alter von 3-5 Jahren


dienstags und mittwochs 16.15 bis 17.15 Uhr 10x

Kosten: 44 € (25€ werden vom Familienzentrum getragen)


Psychomotorik beinhaltet die ganzheitliche Entwicklungsförderung von Kindern und verbindet motorische mit psychische Prozesse miteinander. Durch ausgesuchte Spiel- und Bewegungsangebote wird jedes Kind auf seinem individuellen Leistungsstand gefördert. Dadurch gewinnt es Selbstvertrauen und ein positives Körpergefühl.




Musische Förderung für Kinder ab 3,5 Jahren


Die Integrative Kunst- und Musikschule Köln-Nord bietet in unserer Einrichtung jeden Donnerstag eine musische Elementarförderung für Kinder ab 3,5 Jahren an. In den Stunden werden Musik, Kunst und Bewegung miteinander verbunden.




Lust am Nähen?

Nähkurs für Erwachsene


mittwochs 19.30 – 21.30 Uhr (10x2Std. ab Januar)

Kosten: 50,00 € (die Grundgebühr wird vom Familienzentrum bezahlt)

Kursleitung: Valeska Heeg

Anhand von Projekten (Rock, Oberteil, uvm.) werden sowohl unterschiedliche Nähtechniken als auch verschiedene Materialien erläutert. Jede Teilnehmerin bringt ihre Nähmaschine mit und lernt mit ihrer Maschine, die Techniken umzusetzen. Es werden Grundlagen geschaffen, aber es ist auch Zeit, auf individuelle Probleme einzugehen. Und der Spaß kommt auch nicht zu kurz.




Sprachkurs für Frauen mit Migrationshintergrund

(Deutschvorkenntnisse werden erwartet)


dienstags und mittwochs 9.00 – bis ca. 10.30 Uhr 

Kursleitung: Frau Stammwitz




Geschichten erzählen mit Figuren

      mutig sein zum Spielen,

wir begegnen

unseren kindlichen Anteilen


Termin: Montag, 14.01. 19.30 bis 21.45 Uhr

Referentin: Frau Maria Hintzen-Esser

Kosten: werden vom Familienzentrum übernommen


Eltern kennen die Ängste ihrer Kinder und nehmen sich Zeit, mit Hilfe von Figuren Geschichten zu erzählen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mitmachsituationen laden ein, das Spiel zu gestalten. Wir nehmen wahr, gehen neue Wege und finden Lösungen. In der pädagogischen Reflexion, ergeben sich Perspektiven für gemeinsames Tun mit den eigenen Kindern.




Stressmanagement für Mütter


Termine:Montag, den 21. – 25.02. von 19.30-21.45 Uhr

Referentin:Martina Jansen

Kosten:15 €


Viele Mütter fühlen sich nicht ohne Grund belastet und überfordert. Sie sehnen sich nach Ruhe und Auszeiten in ihrem Alltag, nach Momenten für sich und ihre Bedürfnisse. Dauerhafte Belastung kann dann zu psychosomatischen Symptomen wie z.B. Kopfschmerzen, Kraftlosigkeit, Lustlosigkeit und Schlafstörungen führen. Im schlimmsten Fall droht Burnout.

In diesem Seminar findet intensive körperliche Entspannung genauso ihren Platz wie ein gezieltes Stressmanagementtraining.

Hier lernen sie sich und ihre eigenen Belastungssituationen besser kennen. Sie lernen Strategien im Umgang mit Anforderungen und Belastungen im Alltag kennen und bekommen ganz gezielte Ideen für die Umsetzung an die Hand.




Warum brauchen Kinder Gott?


Termin:Mittwoch, 27.02. von 15.00 – 17.00 Uhr

Referentin:Bettina Straetmanns

Kosten: werden vom Familienzentrum übernommen

Kindern einen Bezug zu Gott zu vermitteln – Wie kann das gelingen?

Welche Bilder und Geschichten von Gott sind hilfreich, welche eher problematisch?

Wie kann das Vertrauen auf Gott die Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen und begleiten?

Wenn wir mit Kindern beten oder über Gott sprechen, welche Vorstellung von Gott vermitteln wir ihnen dabei?

Zu all diesen Fragen möchte ihnen die Referentin Hilfestellung geben und darüber mit Ihnen ins Gespräch kommen




Naturerlebnisspaziergang

für Kinder ab 4 Jahren mit Eltern


Termin: Samstag, den 23.03. von 10.00 bis 13.00 Uhr im Friesheimer Busch(Erftstadt)

Referentin: Erika Siebrasse

Kosten: 5 €/Familie


Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach dem Waldwichtel, der im Friesheimer Wald, in den Wurzeln einer alten Eiche, wohnen soll. Er ist Freund und Helfer aller Tiere. Dabei wird es auch interessante Sinnen-Erfahrungen, sowie Spiele am Wegesrand geben.

Bitte denken Sie an wetterentsprechende Kleidung und feste Schuhe!




Achtsam sein

Gemeinsam Entspannen lernen für Mutter und Kind(ab 4 Jahre)


Termin: Samstag, den 04.05. von 10.00 bis 11.30 Uhr

Kosten: 5 €

Mit ausgewählten Meditations-Formen, Elementen aus dem Yoga,

Visions-Methodik-Übungen und Atemtechniken werden Mütter mit ihren Kindern unterstützt, innerlich zur Ruhe zu kommen. Weitere

Ziele sind die Selbstannahme ohne Bewertung, aufhören zu kämpfen, selbstbestimmter durchs eigene Leben zu gehen und in Frieden mit sich und der Außenwelt zu sein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



Zauberworkshop

für Väter mit ihren Kindern


Termin: Samstag, den 25.05. von 10.00 bis 12.15 Uhr

Referentin: Marita Althoff-Mehl

Kosten: 5 €/Familie


Liebe Zauberlehrlinge, Geistesblitze und Nebelschwaden, zum Zaubertag seid ihr geladen. Zauberstab und Kräutermix hier lernst Du viel Zaubertricks.

Bitte pro Kind einen leeren Schuhkarton mitbringen